Hunterverein Obersimmental

Die Patrouille Suisse am Flugplatzfest!


Am Samstag, 26. August, wird die legendäre Patrouille Suisse nach 2008 wieder über St. Stephan ihr Programm zeigen! Das Training findet am Freitag, 25. August, von 14.10–14.50 Uhr statt, die Vorführung am Samstag, 26. August, zwischen 14.10–14.40 Uhr.

Geplant ist, dass die Piloten der Kunstflugstaffel am Samstagabend in St. Stephan von 16.15–17.00 Uhr den Festbesuchern für Autogramme zur Verfügung stehen.

Die Einsätze werden ab Emmen geflogen.

Der Hunter-Film auf DVD ist ab sofort wieder lieferbar!
SHOP

Der «Papyrus-Hunter» am Zigermeet 2016!

Kontakt: Bitte Anfragen/Anliegen betreffend Hunterverein und Flugplatzfest (insbesondere auch von potenziellen Standbetreibern) ausschliesslich an die allgemeine Mailadresse info@hunterverein.ch senden und nicht an private Mailadressen!

Mitglied werden


Sie sind von diesem Jet fasziniert? Sie wollen den Hunterverein unterstützen? Werden Sie Mitglied! Anmeldeformular

Einmal Hunter fliegen?


Passagierflüge im Hunter- oder Vampire-Trainer werden von der Hunter Flying Group durchgeführt. Hier gehts zur Website der Hunter Flying Group

Flugplatzfest 2016


Eine kurze Bilanz des grandiosen Anlasses mit tausenden von Besuchern gibt es hier im Rückblick. Einige Bilder dazu sind in dieser Galerie aufgeschaltet.

Nächste Termine


  • Flugplatzfest, 26. August 2017

Wie entstand der weisse Hunter?


Im SHOP des Hunterverein gibt es einen Film (2016), der die Entstehung des Papyrus-Hunters zeigt. Zudem ist in einer Broschüre die Geschichte des Reduit-Flugplatzes St. Stephan – der Homebase des Papyrus – zusammengefasst.

Fahrzeuge am Flugplatzfest 2015